Individuelle Gebisse

Stan­dard Gebisse und Show Gebisse auf Maß

Wie bestelle ich?

Für die Bestel­lung Ihres indi­vidu­ellen Gebiss­es schreiben Sie uns eine Mail oder rufen sie uns an und nen­nen Sie uns die gewün­schte Kom­bi­na­tion.

E‑Mail: mail@siering-bits.com

Tele­fon: +49 (0)2268 909 95 99

Qual­ität und Ver­ar­beitung

Das Mate­r­i­al

Unab­hängig von der Wirkungsweise soll­ten Sie die Mate­ri­alqual­ität und Ver­ar­beitung beacht­en. Der Preisun­ter­schied zu qual­i­ta­tiv hochw­er­ti­gen Gebis­sen kommt oft dadurch zus­tande, dass z.B. alle Kan­ten und Eck­en sauber ent­gratet wur­den, sodass keine schar­fen Grad­kan­ten entste­hen kön­nen, die das Pfer­de­maul ver­let­zen kön­nten.

Auch die Qual­ität des ver­wen­de­ten Mate­ri­als ist wichtig. So sollte man aus gesund­heitlichen Grün­den darauf acht­en, dass möglichst reine Legierun­gen bei z.B. Kupfer oder Bronze ver­wen­det wer­den. Wir acht­en stets darauf, dass nur hochw­er­tige und Her­steller-zer­ti­fiz­erte Mate­ri­alien zum Ein­satz kom­men.

Nicht zulet­zt lohnt es sich auf die Verbindungse­le­mente beweglich­er Teile einen Blick zu wer­fen. So fer­ti­gen wir z.B. die Hülsen bei Cor­rec­tion Mund­stück­en oder die seitlichen Kugeln/Hülsen als Anbringung des Shanks auss­chließlich aus nichtros­ten­dem Edel­stahl, um ein mit der Zeit entste­hen­des Fes­trosten zu ver­hin­dern. 

Unsere Mund­stücke kön­nen je nach Art aus Sweet Iron oder nicht ros­ten­dem Edel­stahl gefer­tigt wer­den. Das bet­rifft nahezu alle durchge­hen­den Stan­gen wie Sweet­wa­ter oder diverse Medi­um und High Ports sowie Cathe­dral und Pound­ed Spoons. Bei Cor­rec­tion fer­ti­gen wir die Ports auss­chließlich aus Edel­stahl, um eine lange Nutzung zu gewährleis­ten und ein Fes­trosten zu ver­hin­dern. Bars kön­nen jedoch auch aus Sweet Iron beste­hen.

Bei ver­schiede­nen Gebis­sen kön­nen wir seitliche Rollen oder Rollen in den Ports anbrin­gen. Diese fer­ti­gen wir stan­dard aus Kupfer. Wer jedoch ein Pferd mit Kupfer­al­lergie besitzt, kann sich diese Rollen auch aus Edel­stahl anbrin­gen lassen. Anstelle der Rollen kön­nen wir auch alter­na­tiv feste Kupfer­punk­te in die Bars ein­brin­gen.

Unsere Mund­stücke aus durchge­hen­den Stan­gen sowie die Bars von Mund­stück­en ohne Rollen besitzen stan­dard einen Durchmess­er von 10mm bzw bei eini­gen Mund­stück­en nach Wahl auch 12mm. Die Bars kön­nen auf Wun­sch anatomisch ange­formt oder ger­ade gelassen wer­den.

Son­der­an­fer­ti­gun­gen

Wir fer­ti­gen unsere Mund­stücke in Ihrer Bre­ite nach Stan­dard Maß. Lediglich ein­fach und dop­pelt gebroch­ene Mund­stücke wie Snaf­fle und Cor­rec­tion fer­ti­gen wir ein paar Mil­lime­ter bre­it­er, da sich diese durch die Lage im Maul und den Züge­lanzug in Ihrer Bre­ite automa­tisch verkürzen. Soll­ten unsere Stan­dard­bre­it­en nicht passend sein, so sprechen Sie uns ein­fach darauf an. Wir kön­nen nahezu alle Mund­stücke in Ihrer Bre­ite auf Maß fer­ti­gen.

Eben­falls fer­ti­gen wir für Sie Gebisse kom­plett nach Vor­lage. Sie haben einen Klas­sik­er, der ein­fach wun­der­bar bei Ihrem Pferd funk­tion­iert, find­en dieses Gebiss aber nicht mehr im Han­del? Oder benöti­gen Sie eine Son­der­an­fer­ti­gung in Punk­to Port­bre­ite oder ‑höhe? Dann sprechen Sie uns an und wir freuen uns für Sie das passende Gebiss zu fer­ti­gen.

Pin It on Pinterest